Fröling TI

Fröling TI Fröling Industriekessel für Hackgut oder Pellets

Der TI von Fröling vereint in besonderer Qualität die Vorteile einer Kombination aus Kompakt- und Industrieklasse.

Dank technischer Feinheiten kann der Kessel die Verbrennung in kürzester Zeit an den genutzt Brennstoff und die reel benötigte Leistung anpassen.

Leistungsspanne: 350 kW

Fröling TI: der kompakte und leistungsstarke Industriekessel

Die richtige Entscheidung

Der Fröling TI ist ein weiterer Hingucker aus der Reihe der Fröling Industriekessel. Sein besonderes Merkmal ist seine, für die Industrieklasse seltene, kompakte Bauweise.

Zudem kann der Kessel dank seiner Brennkammer aus hochhitzefestem Feuerfest-Schamott besonders schnelle Anpassungen an unterschiedliche Leistungsanforderungen erzielen. Diese Fähigkeit ist vor allem beim Einsatz von trockenem bis mittelfeuchtem Brennstoff hilfreich um eine saubere und effiziente Verbrennung zu erreichen. 

Effizienzsicherheit

Auch der Fröling TI bietet die aus dem Hause Fröling bekannte Effizienzsicherheit. Lambdaregelung, Feuerraumtemperaturregelung sowie die Abgasrezirkulation sorgen für eine permanente Verbrennungsanpassung und somit höchste Wirkungsgrade. 

Die 4-schalig aufgebaute Brennkammer aus Schamott, zwei Isolierungsschichten und einem Luftmantel zur Kühlung, minimieren die Abstrahlverluste. Zusammen mit dem stehenden Wärmetauscher, welcher sich dank seiner Anordnung quasi von selbst reinigt und somit jederzeit über saubere Heizflächen verfügt, entsteht so eine optimale Wärmeübertragung.

Sie benötigen Unterstützung bei der Planung Ihrer Anlage?

Eine Kesselsteuerung für die Zukunft

Mit der neuen Kesselregelung H 3200 geht Fröling in die Zukunft. Die bedarfsoptimierte Bedieneinheit und das beleuchtete Grafikdisplay garantieren eine übersichtliche Darstellung sämtlicher Betriebszustände. Mit dem strukturierten Menüaufbau wird eine einfache Bedienung realisiert. Die wichtigsten Heizungs- und Warmwasserfunktionen sind bequem über Funktionstasten wählbar.