Kombikessel

Zwei Systeme perfekt kombiniert

Kombikessel welche sowohl Stückholz als auch Pellets verheizen sind eine tolle Lösung für diejenigen, die die Arbeit mit Stückholz lieben aber nicht auf den Konfort von automatisch beschickten Heizkesseln verzichten möchten.

Wie funktioniert das? 

Die Modelle der Marke Fröling sind mit zwei separaten Brennern ausgestattet. Die Basis des Kessels bildet ein Stückholzkessel welcher über eine Flansch mit einem Pelletsbrenner verbunden ist. So können beide Brenner jederzeit miteinander kommunizieren und die nötige Wärmeproduktion, auch im Falle Ihrer Abwesenheit, garantieren. 

Die großen Vorteile

  • Autonomie der Anlage: dank des Pelletsbrenners wird der Betrieb der Anlage nach Abbrennen des Stückholzes automatisch weitergeführt. Das heißt, wird kein Stückholz beigelegt, startet automatisch der Pelletsbrenner um die Wärmeproduktion weiterhin zu garantieren.
    Zudem wird der Pelletsbrenner auch zur automatischen Zündung des Stückholzes genutzt. Über die Verbindungsflansch wird die Flamme der Pellets an das Stückholz übertragen und dieses somit ohne Ihr Zutun entfacht.
  • Gemeinsame Kaminführung: Obwohl es sich bei den Kombikessel im Prinzip um zwei separate Heizsysteme handelt, wird nur ein Kaminabgang benötigt. Entgegen anderer Systemkombinationen, wurde bei den Kombikesseln von Fröling das Kesselinnenleben so angelegt, dass die Rauchgase beider Brenner durch ein und denselben Kaminausgang nach draußen befördert werden. 
  • Zwei Phasen: für denjenigen, der nicht auf einmal investieren möchte, oder wer erstmal nur mit Stückholz heizen, aber später nicht auf den Konfort des Pelletsbrenners verzichten möchte, hat die Möglichkeit in zwei Phasen zu arbeiten. Dank der gut durchdachten Bauweise der Fröling Kombikessel, kann der Pelletsbrenner nämlich jederzeit nachgerüstet werden.
Fröling SP Dual Compact Kombikessel der Marke Fröling

Fröling SP Dual Compact

Der Kombikessel SP Dual Compact kombiniert zwei Systeme perfekt.

In zwei getrennten Brennräumen erfüllt er alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe Wirkungsgrade und hoher Komfort - niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP Dual Compact aus.

Leistungsbereich: 15 - 20 kW

Fröling SP Dual Komibkessel der Marke Fröling auf Basis von Stückholz und Pellets.

Fröling SP Dual

Der SP Dual ist der Pionier der Fröling Kombikessel und vereint das Heizen von Stückholz mit Pellets.

Zwei separate Brenner sorgen für die perfekt auf den Brennstoff abgestimmte, saubere Verbrennung. Ein großer Füllraum ermöglicht lange Nachlegeintervalle. Die zusätzliche Pelletseinheit garantiert die automatische Betriebsfortführung nach Abbrennen des Stückholzes.

Leistungsbereich: 15 - 40 kW

Pelletslagersysteme

Pelletslagersysteme


Die richtige Pelletslagerung ist ein wichtiger Faktor beim Heizen mit Pellets. Als Komplettanbieter hat die Firma Fröling natürlich auch hier passende Lösungen für jede Situation.

Wählen Sie aus den verschiedenen Systemen das für Sie passende.