Mekar Lüftungszentralen

Luftbehandlungs- und Lüftungszentralen Mekar Model MK23 Lüftungsgerät Mekar

Der italienische Hersteller Mekar ist seit über 25 Jahre spezialisiert in der Fabrikation von individuell angepassten Lüftungs- und Luftbehandlungszentralen.

Individuelle & leistungsstarke Lüftungs- und Luftbehandlungszentralen von Mekar

Modulare & robuste Bauweise

Die Lüftungszentralen von Mekar weisen einen besonderen Vorteil auf: ihre modulare Bauweise bietet außergewöhnliche Flexibilität in der Auslegung der Anlage. 

Viele verschiedene Faktoren haben Einfluss auf den Gerätetyp und dessen Funktionsweise: Gebäudeart, Anzahl Nutzer, Luftqualität, Luftfeuchtigkeit, etc. Eine genaue Analyse der Bedürfnisse und Gegebenheiten ist daher sehr wichtig.

Enormes Leistungsspektrum

Verfügbar in 44 Größen und mit einem Volumenstrom von 1.000 bis 100.000 m³/Stunde und einem Druck bis zu 2.500 Pa, wird schon das Standardmodell 23MK beinahe allen Anforderungen gerecht. Für alle anderen Projektlösungen bietet die Marke noch viele weitere Standard- aber auch Sondermodelle an. 

Sie möchten detaillierte Informationen zu den Modellen erhalten?

Verschiedenste Einsatzbereiche

  • Lüftungszentralen und Lüftungsgeräte
  • Dunsthauben für professionnelle Küchen
  • Absaugsysteme für Dämpfe, Staub, etc.
  • Ent- und Befeuchtungsanlagen

Die Lüftungsgeräte der Marke Mekar sind selbstverständlich kompatibel mit unseren Gebäuderegelungssystemen, sodass ihre Funktionsweise permanent angepasst werden kann. Zudem können so die verschiedenen HLK-Geräte, wie zum Beispiel dem Heizsystem, miteinander kommunizieren und ein optimales Raumklima erstellt werden.