aqotec_logo_frei

Übergabestation aqoClick (10 - 100 kW)

Die Fernwärmeübergabestation aqoClick ist ein Kompaktgerät für die indirekte Fernwärmeversorgung von Gebäuden. Ein kupfergelöteter Edelstahl-Plattenwärmetauscher übergibt die Wärme bedarfsgerecht an die Kundenanlage. Das Heizungssystem ist hydraulisch vom Fernwärmenetz getrennt. 

Die Komponenten der Übergabestation sind fertig montiert und elektrisch mit der Regelung verdrahtet, welche die Vorlauftemperatur der Heizungsseite je nach Anforderungen, Außentemperatur und Vorgabe des Kunden berechnet. Durch die abnehmbare Wärmedämmhaube sind alle wärmeführenden Bauteile vollständig gedämmt und für etwaige Arbeiten leicht zugänglich. Die Temperaturfühler im primärseitigen Rücklauf, sowie im sekundärseitigen Vorlauf werden mittels Tauchhülsen direkt im Fluidstrom angebracht.

 

Ihre Vorteile

  • Bedarfsgerechte Leistungsabstufung
  • Innovative Wärmedämmung
  • Wärmetauscher mit großer thermischer Länge
  • Geringer Platzbedarf
  • Minimaler Vor-Ort-Montageaufwand
  • Optimale Kombinations- und Erweiterungsmöglichkeiten
  • Anpassung des Achsabstandes der Rohrleitungen an handelsübliche Heizkreismodule
  • Anschlüsse der Primär- und Sekundärmedien frei wählbar (oben und/oder unten)
© 2015 | tsd.lu | Impressum